FANDOM


"Das Mädchen im Kühlschrank" ist die achte Folge der Serie Bones, Staffel 1. Der Originaltitel lautet "The Girl in the Fridge".

175px-1x08.jpg

HandlungBearbeiten

Bones wird von ihrem alten Professor überrascht, mit dem sie vor langer Zeit eine Affäre hatte. Zur selben Zeit bringt Booth ihr einen Kühlschrenk mit einer verwesten Frauenleiche. Bones bespricht alle Fakten mit ihrem alten Professor, allerdings weiß sie da noch nicht, dass er als Experte für die Verteidigung arbeitet. Während der Verhandlung ist Bones die weitaus bessere Expertin, allerdings wird sie von ihm immer wieder abgewertet. Durch ein Gespräch mit Dr. Goodman fasst Bones neuen Mut. Sie konfrontiert ihren ehemaligen Professor mit der Wahrheit, dass er zurückgewichen sei. Letztenendes ist es aber ein Schachzug von Booth und dem Staatsanwalt, der zur Verurteilung der Mörder führt.

MusikBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki