FANDOM


Bones – Die Knochenjägerin
Staffel 6, Episode 9
609
Erstausstrahlung 09.12.2010 (US)
Autor Carla Kettner
Regisseur Ian Toynton
Folgenübersicht
Vorherige
Verdreht bis auf die Knochen
Nächste
Die Tote mit dem Taschengeld

Die Bones-Identität ist die neunte Folge der 6. Staffel Bones.

HandlungBearbeiten

Während eines Sturms stürzt ein Baum um und legt unter seinem Stamm eine Leiche frei. Die Tote muss sich dort schon sehr lange befunden haben, da sich die Wurzeln bereits durch ihr Skelett gearbeitet haben. Die Gegend des Leichenfundes gilt als ärmlich und heruntergekommen, daher erstaunt es, dass es sich bei der Toten um eine erfolgreiche Herzchirurgin handelt, die bereits seit elf Monaten als vermisst gilt. Bones findet an der Hand der Toten einen Delfin-Ring, wie sie ihn selbst auch besitzt. Je mehr sich Bones mit der Toten und der Suche ihrem Mörder beschäftigt, desto mehr fallen ihr die Parallelen zu ihrem eigenen beruflich erfolgreichem, aber emotional armen Leben auf. Als sie dann auch noch ein Lichtbild der Toten zu Gesicht bekommt, ist sie vollends erschüttert: Niemandem außer ihr scheint die frappierende Ähnlichkeit zwischen ihr und der toten Chirurgien aufzufallen. Nur der Nachtwächter des Jeffersonian bemerkt, dass Bones sich zu sehr mit der Toten identifiziert und nicht mehr in der Lage ist, den Fall objektiv zu beurteilen. (Text: 3+)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki