FANDOM


Die Frau im Teich ist die erste Folge von der Bones-Serie. Wie so oft lautet der Titel der ersten Episode im
1x01.jpg
Original "Pilot".



HandlungBearbeiten

Dr. Temperance Brennan kommt gerade erst aus Guantemala zurück, wo sie half die Leichen aus einem Massengrab zu identifizieren, als sie am Flughafen von einem Mann verfolgt wird. Sie überwältigt ihn, doch es ist ein Homeland Security Agent! Als anschließend ihre Tasche untersucht wird, findet man darin einen menschlichen Schädel. Beim darauf folgenden Verhör stellt sich heraus, das es kein Zufall war, sondern sie auf Wunsch des FBI festgehalten wurde. Special Agent Seely Booth, der kein großes Vertrauen in die Wissenschaft hat, braucht ihre Hilfe bei einem Fall - doch sie will erst nicht, also muss er ihr erst volle Mitarbeit an diesem Fall zusichern. Es wurden Knochen in einem See am Arlington Nationalfriedhof gefunden. Temperance sieht sich diese an und weiß sofort, dass es sich um einen Mord handelt. Die Leiche ist eine junge Frau. Aufgrund der Larven in den Überresten kann festgestellt werden, das die Leiche ca. 1 1/2 Jahre (zwei Sommer und ein Winter) im See lag. Dank Angelas holographischem Rekonstruktionsprogrammes kann die Tote identifiziert werden: Cleo Eller, Praktikantin und Geliebte des Senators Bethlehem, vor fast 2 Jahren verschwunden - und Booth' damaliger Fall. Es werden auch Knochen eines Fötus gefunden, sie war also schwanger. Wie sich herausstellt, war der Assistent des Senators der Mörder, da er Angst hatte seinen Job zu verlieren, falls es einen Skandal wegen der Schwangerschaft gegeben hätte. Aber er will die Beweise vernichten, da bleibt Bones nur eine Wahl - sie bricht bei ihm ein und schießt ihm ins Bein.

MusicBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki