FANDOM


Jacob ist ein Mörder und ein Charakter aus der Bones-Serie.
Jacob Ripkin

InfosBearbeiten

Jacob ist ein ehemaliger Sniper und Freund von Booth. Nachdem er aus dem Militär ausgeschieden war, begann er, Selbstjustiz zu vollziehen und erschoss Zivilisten, die seiner Meinung nach den Tod verdient hatten.

So erschoss er etwa im Auftrag von James Kent  (Vater der Jungen aus der Episode "Ein Totengräber und die noch Lebenden) Heather Taffet , sowie eineProstituierte, deren Wohnung er für den Mord benutzte.

Dem FBI konnte er immer entwischen, dennoch wollte er seinen Verfolger und alten Freund Booth töten. Jedoch traf er statt Booth Vincent Nigel-Murray tödlich. Dadurch gelang es dem Team endlich, Jacob Broadsky zu fassen. Während der Festnahme schoss Booth Broadsky ins Bein.

Jacob Broadsky

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki