FANDOM


Von Rittern und Kannibalen ist die 51. Folge der Bones-Serie.
3x08.jpg

SynopisBearbeiten

Bei der Untersuchung einer Leiche, deren Kniescheiben entfernt wurden, stellt Brennan fest, dass es sich um ein weiteres Opfer des kannibalistischen Serienkillers 'Gormogon' handelt, dem Booth und sie schon seit einer Weile auf der Spur sind. Ein Tuch, das bei den Überresten lag, führt sie zu einem Mausoleum, in dem sie das Skelett eines weiteren Gormogon-Opfers finden. Zach konnte bereits Knochen von 18 verschiedenen Opfern identifizieren, deren Tod bis zu 50 Jahren zurückliegt. Als Booth und Brennan klar wird, dass der Killer sie die ganze Zeit über beobachtet hat, stellen sie ihm eine Falle. Doch er ist ihnen wieder einen Schritt voraus ...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki